Otto Öllinger

So wias is (2003)

So wia’s is

X_IMAG0304

1. Schöne Frau  | Text u. Musik: Otto Öllinger


2. Schlaf ned ei  | Text u. Musik: Otto Öllinger


3. Verdi (Instrumental) | Musik: Traditional, Bearbeitung: Otto Öllinger


4. Du muaßt a weng a Bazzi sei | Text u. Musik: Otto Öllinger


5. Da kloane Ma | Text u. Musik: Otto Öllinger


6. Und i sog hoid oiwei | Text u. Musik: Otto Öllinger


7. Romance (Instrumental) | Musik: Anonym, Bearbeitung: Gotthard Seidl


8. Liebeslied | Text u. Musik: Otto Öllinger


9. S’Kinderlied | Text u. Musik: Otto Öllinger


10. Amorada (Instrumental) | Musik: Acevedo Waldyr


11. Ich bin ein Mann der Blässe | Text u. Musik: Otto Öllinger


12. Da Baam | Text u. Musik: Otto Öllinger


13. O mei!| Text u. Musik: Otto Öllinger


14. Auf Wiedersehen (Instrumental) | Musik: Gotthard Seidl


Otto Öllinger: Gitarre,Gesang
Gotthard Seidl: Gitarre
Fredi Resch: Akkordeon,Gesang
Sepp Scholz: Kontrabass,Gesang

Aufnahmeleitung: Fred Artmeier
Toningenieur: Stefan Briegel
Tontechnik: Klaus Mau
Layout: schreiner-design-riedlhütte
Jahr: 2003