Otto Öllinger

Vorbericht: Konzert in Bad Griesbach

Ein lebensfroher musikalischer Auftritt von Otto Öllinger und Bettina Scholz, der mit nachdenklichen wie amüsanten Liedern und mit gefühlvoller Musik aufwartet, ist am Samstag, 25. April um 20:00 Uhr in der Ökumenischen Emmaus-Kirche in Therme Bad Griesbach zu hören. Der Schwerpunkt des Konzerts „So wia´s is!“ sind Lieder von Otto Öllinger, deren Texte aus dem Leben gegriffen sind. Unkompliziert, auf bairisch gesungen, erzählen sie vom Leben und von der Liebe ebenso wie vom Alltag des „kleinen Mannes“.

Mit seinen Liedern möchte Otto Öllinger die Menschen bestärken. Diese lebensbejahende Einstellung hat in über 33 Jahren Konzertauftritten – vor allem im ostbayrischen Raum – eine große Fangemeinde gefunden. Otto Öllinger und Freunde wurden mit dem Kulturpreis des Landkreises Freyung – Grafenau geehrt.
Auch die Volksmusik hat in diesem Konzert ihren festen Platz mit Instrumentalstücken und Liedern. Zum weiteren Repertoire gehören Werke aus der klassischen Musik sowie Eigenkompositionen. Bettina Scholz bereichert in diesem Konzert das Klangbild mit Akkordeon, Hackbrett, Steirischer Harmonika, Gitarre und Scherrzither.
Zu diesem Konzert laden die ökumenische Kurseelsorge und die Evangelische Johannes-Kirchen- Gemeinde Bad Griesbach ein.